Großfahrtenarchiv

Hier könnt ihr eine Auswahl an Großfahrten sehen, die die Sippen und Runden des Stammes in den vergangenen Jahren gemacht haben.

Eine Großfahrt, auf die unsere Pfadfinder von klein auf „Hinarbeiten“ bedeutet ca. 2 – 3 Wochen mit dem Rucksack unterwegs zu sein. Egal ob zu Fuß oder auf dem Schiff, oder im In- oder Ausland. Das Abenteuer Großfahrt kennt keine Grenzen.

Großfahrtenarchiv

2017

2018

 

2013 Runde „Marry Read“ war segeln auf dem Traditionssegler Mytilus (Bericht) (Bilder)

2013 Sippe Beo in Irland unterwegs (Bericht) (Bilder)

2014 Sippe Beo war segeln auf der Mytilus und in Dänemark unterwegs (Bilder)

2013 Sippe Mausmaki in Finnland unterwegs (Bericht) (Bilder)

2014 Sippe Mausmaki auf einem Hausboot und zu Fuß in den Niederlanden unterwegs (Bericht) (Bilder)

2015 Führerrunde und Knappenrunde waren segeln auf der Lovis und zu Fuß in Polen unterwegs (Bilder)

2017 Sippe Katta zu Fuß durch Norwegen (Bericht) (Bilder)

2017 Sippe Waschbär zu Fuß durch Frankreich (Bericht) (Bilder)

2017 Runde Tejo mit dem Kanu auf der Moldau und zu Fuß durch Tschechien (Bilder)

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.